Kita Plus: Keine Schließzeiten in den großen Ferien

Um Eltern zu entlasten und bedarfsorientiert zu handeln, nimmt die Kindertagesstätte Kinder(t)räume am Fachkonzept „Kita Plus“ teil. Das bedeutet, dass es in den Sommerferien keine Schließtage gibt. Zudem öffnet die Kita täglich von 6.30 bis 17.30 Uhr ihre Pforten und ist damit länger für die Mädchen und Jungen in den Kinder(t)räumen da. Mehr Infos gibt es hier

Neuigkeiten

Palliativkurs: Zertifikat für 20 erfolgreiche Teilnehmer |15.10.2020

20 Pflegekräfte haben sich am Fortbildungszentrum der Diakonie in Südwestfalen in „Palliativ Care“ weitergebildet. Sie stehen Menschen bei, die an einer nicht heilbaren Erkrankung mit begrenzter Lebenserwartung leiden.

Diakonie in Südwestfalen jetzt auch auf Instagram |14.10.2020

Aktuelles, Wissenswertes und natürlich auch viele schöne Bilder: Neuigkeiten von der Diakonie in Südwestfalen gibt es jetzt nicht nur bei Facebook, sondern auch auf Instagram.

Rosa Schleife wirbt für Brustkrebs-Früherkennung |12.10.2020

Am „Dicken Turm“ weht die „Pink Ribbon“, das internationale Symbol im Kampf gegen Brustkrebs. Auf zwei weiteren Flaggen übermittelt die Mammographie-Screening-Einheit Siegen-Olpe-Hochsauerland „herzige“ Grüße.

Fernseh-Team zu Gast im Kinder-Garten an der Hengsbachstraße |09.10.2020

Ein Team des WDR-Fernsehens besuchte jetzt die Kindertagesstätte „Kinder(t)räume“ an der Siegener Hengsbachstraße. Die Mädchen und Jungen führten die Gäste im selbst angelegten Kinder-Garten herum.

Natur-Aktion in der "Villa Fuchs" |08.10.2020

Tschüss Sommer, hallo Herbst: Mit einer besonderen Natur-Aktion feierten die Mädchen und Jungen aus der „Villa Fuchs“ den Jahreszeitenwechsel. Beim Siegener Pflegekinderdienst wurde kräftig angepackt.

In den letzten Lebensmomenten da |06.10.2020

Acht ehrenamtliche ambulante Hospizbegleiter des Evangelischen Hospizdienstes Siegerland sind in der evangelischen Kirche Netphen-Deuz während eines Gottesdienstes in ihre neue Tätigkeit eingeführt worden.

Fliedner-Heim: Schöne Klänge statt Corona-Tristesse |05.10.2020

„Weil noch Kinder lachen“: Mit diesem Lied verarbeitet Gertrud Hanefeld ihre Erlebnisse in der Corona-Zeit. Die Bewohnerin des Fliedner-Heims in Weidenau feierte die Premiere des Stücks nun in einem Gottesdienst.

Staffelübergabe im „Stilling“: Neuer Patientenfürsprecher eingeführt |01.10.2020

Mehr als 20 Jahre lang hatte Pfarrer Wulf Dietrich das Amt des Patientenfürsprechers im Diakonie Klinikum Jung-Stilling in Siegen inne. Nun hat er den Staffelstab an Pfarrer Hans-Werner Schmidt übergeben.

Brustkrebsmonat Oktober: Früherkennung kann Leben retten |29.09.2020

Der Oktober ist internationaler Brustkrebsmonat. In Siegen wird das besonders sichtbar: Am „Dicken Turm“ flattern die „Pink Ribbon" als Symbol gegen den Brustkrebs und das Mammographie-Logo im Wind.

August-Hermann-Francke-Haus: Der Richtbaum steht |28.09.2020

Richtfest wurde nun am August-Hermann-Francke-Haus in Bad Laasphe gefeiert. Direkt unterhalb des Altbaus entsteht die neue Einrichtung der Eingliederungshilfe der Diakonie in Südwestfalen.

Artikel 1 bis 10 von insgesamt 605
1 2 3 4 5 6 7
Home

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufanhme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.